Vereinsmitglieder beim Karate Sommercamp in Fürstenfeld

Jedes Jahr wieder fand auch heuer ein internationales Karate Sommercamp in Fürstenfeld statt, bei dem es verschiedene Kihon-, Kata-, Kumite und Selbstverteidungstrainings zu besuchen gab. Unter den Trainern waren u.a. L. Valdesi, Shotokan Kata Spezialist aus Italien, P. Hluch aus der Slowakei, Dr. G. Tonn aus Kärnten, A. O. Seba aus Spanien, der Kumite Spezialist T. Daly aus England und Mitorganisator G. Jedliczka aus Fürstenfeld.

Einige von unserem Verein waren als Trainierende mit dabei:

Bo-Lehrgang in Rannersdorf

Vereinsmitglied beim Bo-Training beim Goju-ryu Jundokan Seminar in Rannersdorf am vergangenen Mittwoch, 23. August 2017 mit Sensei Robert Göslbauer. Hier ein Gruppenfoto:

Teilnahme an internationalem Karatecamp in Neuhofen

Begrüßung vor einem Training

Einige Trainer und Vereinsmitglieder unseres Vereins waren die letzten Tage von Donnerstag bis Sonntag auf dem Sommerkaratecamp in Neuhofen a. d. Krems in Oberösterreich, bei dem insgesamt über 450 Teilnehmer mit dabei waren.

Ausschnitt während dem Training

In fünf Hallen parallel konnten zahlreiche Trainings besucht werden.

Unsere Vereinsmitglieder besuchten hauptsächlich Kata-Einheiten internationaler Trainer, wie S. Campari (6. Dan, Italien), E. Roth (8. Dan, Österreich), A. Neghliz (5. Dan, Frankreich) und vereinzelt auch Kobudo Trainingseinheiten mit C. Fröhlich (5. Dan, Deutschland).

Vereinsmitglieder mit S. Campari

Gruppenfoto einiger Vereinsmitglieder mit Karatebaby

 

Weitere Impressionen sind u.a. auch auf der Facebookseite und bald auch auf der Homepage des Karatecamps zu sehen.

Gratulation zur bestandenen Abschlussprüfung

Am 8.Juli haben drei unserer Vereinsmitglieder an der Übungsleiterausbildung für Karate teilgenommen und die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Wir gratulieren herzlichst Stephanie Haas, Christian Kartnig und Antonia Purkarthofer.

Christian, Antonia und Stephanie (von links nach rechts) nach ihrer bestandenen Prüfung.

Jürgen Kraus zu Besuch im Verein

Am Samstag (1.7.) und Sonntag (2.7) gab es einen Lehrgang zum Thema „Energiearbeit in den Kampfkünsten“ mit Jürgen Kraus

Gruppenfoto vom Samstag

Gruppenfoto vom Sonntag

Jürgen Kraus erhält ein Vereins T-Shirt von Gabriele

Am Dienstag (4.7) fand dann auch noch ein Spezialtraining mit ihm im Verein statt

Gruppenfoto vom Vereinstraining am Dienstag  mit Jürgen Kraus (in der Mitte)